Wie viele industrielle Akteure hat auch JNJ Automation das Potenzial von Augmented Reality erkannt, um erweiterte Anleitungen bereitzustellen, sei es für Schulungs-, Wartungs- oder Supportzwecke.

Ein früher Prototyp, der am Modell MF1 vorgestellt wurde, demonstriert den grundlegenden Anwendungsfall.

Basierend auf einem visuellen Auslöser platziert das System eine Reihe von Etiketten an verschiedenen Stellen der Maschine. Sobald der Benutzer eine der Beschriftungen auswählt, wird ein Video zu dieser Komponente abgespielt.