Vidinoti ist ein schnell wachsendes Start-up im Bereich „Augmented Reality“ und „Connected Objects“, das 2010 als Spin-Off der Eidgenössischen Technische Hochschule Lausanne (EPFL) gegründet wurde. Unser Ziel ist es, eine ansprechendere und umfassendere Benutzererfahrung zu schaffen, indem wir die reale Umgebung nahtlos mit interaktiven digitalen Inhalten kombinieren. Durch diese einzigartigen Erfahrungen ermöglichen wir bessere Lerneffekte, häufigere Interaktion, bessere Reaktion und stärkere Markenbindung.

Mit unserem umfangreichen Portfolio bieten wir Beratungs- und Mobile-Development-Services, sowie ein webbasiertes Content Management System (CMS). Mit dieser Lösung können unsere Kunden „erweiterte“ Inhalte für mobile Geräte zu erstellen und diese verwalten. Vidinoti arbeitet mit Verlagen, Veranstaltern, Designern und Museen in ganz Europa zusammen und unsere Technologie wird von Millionen von Anwendern genutzt.